zum Inhalt springen

Praxisbörse

 

Die Stellen- und Praxisbörse verfolgt den Zweck, Studierenden und Referendaren den Kontakt zu potentiellen Ausbildern zu erleichtern. Sie erhalten Kontaktdaten zu Ausbildern im Bereich des Kartellrechts, Energierechts, Telekommunikationsrechts sowie Recht der digitalen Wirtschaft. Der direkte Kontakt muss selber hergestellt werden; eine Vermittlung konkreter Stellen durch den Lehrstuhl, das EWIR oder die Universität zu Köln findet nicht statt.

Hier finden Sie die Kontaktadressen für Praktikums- und Referendarstellen.

Die Praxisbörse steht für alle  (z.B. Anwaltssozietäten, Behörden, Gerichten, Verbänden und Wirtschaftsunternehmen) offen, die in den oben genannten Bereichen ausbilden. Jeder kann mitmachen. Die Teilnahme ist für alle Seiten kostenfrei und unverbindlich.

Weitere Informationen für die Anbieter von Praktikums- und Referendarstellen finden Sie hier.